kleines Feedback nach wiedereinstieg

kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Ameah » Do 26. Apr 2018, 20:49

Erst einmal... Das was ich bisher von Schicksalswind gesehen gefällt mir sehr gut.
Ich bin erst 40, daher ist es nicht als so viel, aber habe die ersten Quests erledigt und neue Iteams gefunden.

Nun mal zum Gesamt Packet:


Als ich das erste mal auf http://www.d4o-ag.de landete war ich Fasziniert und Genervt zu gleich.
Das Riesen Bildchen mit den Beweglichen Grafiken ist ein Hingucker. Allerdings nimmt es doch einen sehr groĂźen bereich des Bildschrims ein.
Dabei ruckelt die Grafik von finsterzahn, so dass ich es eher als Störend wahrnehme.

auf der Linken seite habe ich dann den ersten MenĂĽ teil :

HauptmenĂĽ

In das Accounting kam ich erst garnicht rein... also fĂĽr PPS und FZ.
Mein Browser blockiert es "diese Verbindung ist nicht sicher" das war fĂĽr mich so abschreckend, dass ich erstmal garnichts weiter gemacht habe, zumal auf PPS und FZ ja eh nichts los ist...

Als ich dann was von Free to Play las... oh klasse mal lesen...

las mir alles durch fand aber nichts, was mir jetzt etwas ĂĽber das spiel selbst sagte, nur wie ich es installiere oder mich regestiere... super beide Links funktionieren nicht...
wollen also keine neuen Mitglieder... gut...


wieder verstrich einige zeit, bis ich den nächsten versuch unternahm... endlich hatte ich es geschafft mich anzumelden...
aber hatte den Launcher drauf ... Account erstellt... Charakter und hänge (wie viele andere im Lade bildschirm) wochenlang keine lösung für das Problem...
Nichts Offizielles wo ich was fand was ich machen kann... he es sind aber leute online also muss es doch funktionieren...

irgendwann fand ich dann den link von Rizzen mit der älterne Launcher version... und siehe da alles klappt...
endlich konnte ich spielen...


Nun zu den Quests:

die neue Anfangsinsel kannte ich bereits von Purpurschuppe und habe sie ĂĽbersprungen, die idee an sich ist aber nicht schlecht.


Gardistenquest... super gemacht, tolle Belohnungen aber... leider hab ich jedesmal die schlüsselwörter vergessen... wenn neben auftrag annehmen und auftrag abgeben dann auch noch ein tag und mehr liegen ist es echt dramatisch, sich an die wörter zu erinnern.
da neben mir meine tochter auch mal den pc benutzt und ich ständig meine Notizen suchen muss ist eine Zettelwirtschaft am rechner leider keine Option.
Zwar habe ich immer jemanden nettes gefunden der mir die Schlüsselwörter nennen konnte... aber nach dem dritten mal was es doch etwas peinlich... die Aufforderung im Questlog nachzusehen half leider auch nicht, da (ich glaube die Gardistenquest war es) irgendwann als Erledigt markiert ist und man nicht mehr lesen kann was gemacht wurde. zumal die Schlüsselwörter nicht im questlog stehen.

Ich habe viele schöne und neue dinge (wildleder rüstung, schlangenlederrüstung) im AH gefunden und druch zufall im forum gelesen wo ich letztere später bekommen kann...
hier wäre eine anlaufstelle um vielleicht mal Quests oder gegenstände (bitte nicht das PPS / FZ wiki, ich finde es verdammt unübersichtlich und habe es zu meiner Aktiven PPS zeit mehrfach erwähnt) nachzuschlagen super...
je eher das ganze eingeführt wird und aktuell gehalten, um so weniger arbeit habt ihr später wenn ihr es fortführen wollt. das gillt natürlich auch für die quests.

wie gesagt, ich bin erst 40 mit der kleinen und hab auf ss bisher nur versucht an alt bekanntes, wie glaubensring und Naturrobe dran zu kommen, auĂźerdem brauche ich noch dinge fĂĽr die weiĂźe quest nach i2 und wollte es mir endlich mal (zumindest zum groĂźteil) selbst kloppen... daher noch nicht viel neues entdeckt dort.
Zuletzt geändert von Ameah am Do 26. Apr 2018, 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Wenn ich tanzen will, dann tanze ich auf meine ganz besond're Art.
Am Rand des Abgrunds oder nur in deinem Blick.
Stammbaum der Familie
Benutzeravatar
Ameah
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
 
Beiträge: 16
Bilder: 10
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 19:32

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Maja » Fr 27. Apr 2018, 07:40

Hallo und willkommen und schön das Du da bist trotz diverser Hürden beim Einstieg oder Neueinstieg !

Kann Deine Kritik gut nachempfinden !

Was fehlt ist einfach ein aktuelles Wiki, gerade wenn man nicht dauernd fragen will. Wurde ja angefangen mit tollen Guides hier aber die muss man auch erstmal finden leider. Ist ja nicht Jeder dauernd im Forum unterwegs. Denke ein aktuelles Wiki wĂĽrde Dir gut helfen, zwecks Orientierung, Einstieg und Co.

Zu dem Content, gibt da schon einige neue Dinge und auch Gebiete aber schwer die zu finden oder auch davon zu wissen wenn das Wiki da nichts hergibt oder man auch live im Chat nicht weiss wonach man fragen soll weil einfach die Kenntnis fehlt.

Na hoffe sehr, so wie Du, das da nachgebessert wird !
Maja
Schmied / Schmiedin
 
Beiträge: 50
Registriert: So 11. Mär 2018, 00:04

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Shilana » Fr 27. Apr 2018, 08:40

Was haben wir nur in jenen Zeiten und Anfängen getan, als es kein Wiki gab?
Hmm...RP um Weg zu finden...Selber ausprobiert und gesucht. Bei jedem noch so kleinen Erfolg gefreut wie ein Schneekönig.
Aber...achja..ich vergass...heute muss es ja alles einfach und vorgekaut und möglichst schnell geschehen. Vielleicht sollte man sich mal an die Grundidee eines Spieles wie d4o erinnern, und sich einmal nur die Zeit nehmen und versuchen etwas selber herauszufinden. Drachenfeste und Endcontent ist morgen auch noch da....der Spielspass dann vielleicht jedoch nicht mehr.
Bild

Clan der Vampire
Benutzeravatar
Shilana
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 128
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:01

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Adarius » Fr 27. Apr 2018, 11:09

Was haben wir nur in jenen Zeiten und Anfängen getan, als es kein Wiki gab?
Hmm...RP um Weg zu finden...Selber ausprobiert und gesucht. Bei jedem noch so kleinen Erfolg gefreut wie ein Schneekönig.
Aber...achja..ich vergass...heute muss es ja alles einfach und vorgekaut und möglichst schnell geschehen. Vielleicht sollte man sich mal an die Grundidee eines Spieles wie d4o erinnern, und sich einmal nur die Zeit nehmen und versuchen etwas selber herauszufinden. Drachenfeste und Endcontent ist morgen auch noch da....der Spielspass dann vielleicht jedoch nicht mehr.


Dem kann ich nur zustimmen.

Ich spiele schon seit vielen Jahren d4o. Und es gabe es immer wieder, daĂź "gejammert" wurde wegen dem Spiel, Items, daĂź man nicht alles irgendwo gleich aufgelistet findet. Und ich mache mir z. B. immer noch Notizen wenn ich was im Spiel finde. Man sollte doch auch mal mit dem zufrieden sein, wie es aktuell ist.

Ich finde, selber Sachen herauszufinden macht doch auch spaĂź. Und wenn man irgendwo Probleme hat oder nicht weiter kommt, einfach im Spiel fragen.

-----

@Ameah

Kann dir das mit der Homepage von d4o nachempfingen. Hatte da zuerst auch etwas Probleme, mich zurecht zu finden. Inzwischen geht es aber.

Viele GrĂĽĂźe

Adarius
Adarius
BĂĽrger / BĂĽrgerin
 
Beiträge: 351
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 08:49

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Tayat GM » Fr 27. Apr 2018, 11:53

So, alles was nun nicht zum Thema mehr gehört, habe ich gelöscht.
Ich bin zu vielem bereit, aber Beleidigungen haben hier nichts zu suchen.


GruĂź Tayat GM
Bild

„Wenn ihr mich braucht, aber nicht wollt, dann muss ich bleiben,
wenn ihr mich aber wollt, aber nicht mehr braucht, dann muss ich gehen.“
Benutzeravatar
Tayat GM
Staffteam
Staffteam
 
Beiträge: 256
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 17:48

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Rizzen » Fr 27. Apr 2018, 12:21

Ehem... Tayat riecht nach HĂĽhnchen!

Back to Topic: Ja sicher ist der Gardist Immer durchaus nervig, die Stichworte zu behalten ist nicht so einfach. Beim 3. Mal hab ichs mir dann doch aufgeschrieben. Aber im Endeffekt wusste es immer irgendjemand, wenn man gefragt hat.
Fördert ja auch irgendwie die Kommunikation und ein bisschen den Zusammenhalt. Bis zu einem bestimmten Punkt natürlich, wenn die ersten irgendwelche tollen Spots entdecken und für sich behalten und das ganze nur so langsam über geheime Kanäle kursiert :) Aber hey... wer ein paar MMOs gespielt hat wird wissen, dass genau dies alles dazugehört. Oder das Wildlederset. Einziger Hinweis: Bei den Nachtklingen. Ja was hat man gemacht? Alles abgelaufen ums zu finden natürlich.
To the Homepage: Leider nicht sehr wegweisend in Richtung Schicksalswind, mal ganz abgesehen von den Launcher Problemen. Das muss dick auf die Startseite: FREE2PLAY Server HIER entlang zur ANMELDUNG und HIER entlang zum DOWNLOAD. HINWEIS: Dat is ne beta, guckstu HIER ins Forum bei Launcher Problemen. So stell ich mir das vor.
Bild

...unterwegs hat man die Zeit zu ĂĽberlegen...
...wen soll man bestrafen und wem vergeben...
...mein Herz gefangen von der Dunkelheit...
...so wandere ich durch die Nacht; durch diese dunkle, schwarze Einsamkeit...
Rizzen
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 147
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 03:12

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Ameah » Fr 27. Apr 2018, 15:56

Shilana hat geschrieben:Was haben wir nur in jenen Zeiten und Anfängen getan, als es kein Wiki gab?
Hmm...RP um Weg zu finden...Selber ausprobiert und gesucht. Bei jedem noch so kleinen Erfolg gefreut wie ein Schneekönig.
Aber...achja..ich vergass...heute muss es ja alles einfach und vorgekaut und möglichst schnell geschehen. Vielleicht sollte man sich mal an die Grundidee eines Spieles wie d4o erinnern, und sich einmal nur die Zeit nehmen und versuchen etwas selber herauszufinden. Drachenfeste und Endcontent ist morgen auch noch da....der Spielspass dann vielleicht jedoch nicht mehr.


Also Shilana ich bin die letzte die hier zack zack hochlvlt und den Endcontent erreichen will. Ich bin mir nichtmals sicher ob ich jemals annähernd das alter erreichen werde, das für viele spieler hier ''leicht'' zu erreichen ist...
wenn ich gewollt hätte wäre ich bereits wieder einfach sera und würde auf i1 oder gar i2 rumdümpeln.
Nein statt dessen sitze ich jetzt seit lvl 32 bei den Nachtklingen in Mordis keller um mir die Juwelen und die Opferkelche fĂĽr mein wissi equip zusammen zu farmen.
Wenn meine freunde mit denen ich hier auf den server gekommen bin on sind, gebe ich sogar noch lvl hilfe auf i1 oder statte sie mit meinen fĂĽnden von i2 aus.
KLar habe ich auch schon nach quip gefragt, mir einiges zusammen geschnorrt aber eben vieles auch selbst besorgt.

dennoch gab es auch 2000 (spätestens 2005 aber ich bin der meinung ich hab die Bibliothek direkt am anfang schon gefunden)schon eine kleine Hilfe auf der Homepage,
meines wissens von einer spielerin gefĂĽhrt... die erste d4o-Bibliothek die ich immer gerne genutzt habe.
dort hast du die hauptquest, einige Nebenquests und soziemlich das komplette Iteam-Sortiment gut sortiert gefunden.

_

@ Rizzen danke fĂĽr den Tipp mit den Nachtklingen... leider noch nichts gefunden... vielleicht lvl ich ja noch bis 50 bei denen *kicher*
Was die Kommunikation angeht... Die Community ist (meistens jedenfalls) so nett da wirklich hilfe zu geben... aber auf dauer wirds dann nervig wenn ich im .quest frage, ob jemand das schlĂĽssel wort von sowieso weis... irgendwann sollte man halt wissen dass man sich notizen machen sollte...
an einer stelle dachte ich mir : mach ich mal schnell, solange behalte ich das schlüsselwort schon und dann... naja war es leider so das die quest doch länger dauerte und ich es wieder vergessen habe
Ich werde mir jetzt aufjedenfall wieder notizen machen ^^
_

nochmal zu der sache mit dem wildleder, Rizzen sagte ja nun, dass es bei den klingen fällt... habe inzwischen Opferkelche gefunden aber kein leder... wenn ich meine Kelche und evtl nen Grünes juwel finde wäre ich nun da weg gewesen... vielleicht ohne das leder... soviel zu dem selbst rausfinden :)
Bild
Wenn ich tanzen will, dann tanze ich auf meine ganz besond're Art.
Am Rand des Abgrunds oder nur in deinem Blick.
Stammbaum der Familie
Benutzeravatar
Ameah
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
 
Beiträge: 16
Bilder: 10
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 19:32

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Shilana » Fr 27. Apr 2018, 16:44

@Ameah, meine Antwort war auch nur teilweise auf deinen Post bezogen. Vielmehr bezog sie sich auf eine Antwort auf deinen Post.
Und wegen dem Wildleder...das Gebiet der Nachtklingen erstreckt sich fast komplett entlang des südlichen Meeres. Im Westen soll es sogar einen weiteren Eingang zu Illusionshöhle geben. Dort findet man auch besonders viele jener Nachtklingen.
Bild

Clan der Vampire
Benutzeravatar
Shilana
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 128
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:01

Re: kleines Feedback nach wiedereinstieg

Beitragvon Ameah » Fr 27. Apr 2018, 17:08

Okay Shilana, so wie das ganze von Tayat gelöscht wurde klang es eher wie ne anklange gegen mich. dann enschuldige ich mich... dass ich mich wegen nichts angegriffen fühlte :)
Bild
Wenn ich tanzen will, dann tanze ich auf meine ganz besond're Art.
Am Rand des Abgrunds oder nur in deinem Blick.
Stammbaum der Familie
Benutzeravatar
Ameah
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
 
Beiträge: 16
Bilder: 10
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 19:32


ZurĂĽck zu User Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast